Forschungsschwerpunkte

  • Wirtschafts- und Sozialgeschichte des Spätmittelalters und der Frühen Neuzeit
  • Preis- und Lohngeschichte
  • Historisches Wirtschaftswachstum
  • Little Divergence

Netzwerke und Aktivitäten

  • Forschungsassistent im FWF-Projekt „Preise und Löhne in Salzburg und Wien, 1450-1850“
  • Organisator der Agrarian Studies Group (Univ. Wien)
  • Mitglied im Forschungsschwerpunkt „Wirtschaft und Gesellschaft“ der Universität Wien
  • Erweitertes Mitglied der Forscherinnengruppe "Figurationen der Ungleichheit"