Institut

Das Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte betreibt in integrativer Form Forschung und Lehre in Wirtschaftsgeschichte, Sozialgeschichte und Kulturgeschichte sowie - im Verbund mit den anderen historischen Instituten - Geschichtsvermittlung. Es untersucht und lehrt wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklungen im globalen, nationalen, regionalen und lokalen Rahmen bis zur Gegenwart.