Ausschreibung Michael-Mitterauer-Preis 2023

19.01.2023

Das Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Universität Wien und der Förderungsverein des Wissenschaftspreises für Wirtschaftsgeschichte schreiben gemeinsam mit der Kulturabteilung der Stadt Wien und dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung den Michael-Mitterauer-Preis 2023 aus.

Der Michael-Mitterauer-Preis für Gesellschafts-, Kultur- und Wirtschaftsgeschichte in Wien 

wird für hervorragende und innovative Leistungen an in Wien im Bereich der Gesellschafts-, Kultur- und Wirtschaftsgeschichte tätige Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler oder für Arbeiten mit einem Wien-Bezug vergeben.  

Der Hauptpreis ist mit EUR 4.000,- dotiert. Prämiert werden hervorragende Monographien von graduierten Wissenschafter*innen mit einer internationalen Resonanz in der Forschung.  

Der Förderungspreis ist mit EUR 2.000,- dotiert. Prämiert werden noch nicht veröffentliche Dissertationen von Wissenschaftler*innen am Beginn ihrer Karriere.

Bewerbungsfrist: 30. April 2023
Details Ausschreibung 2023 (PDF)
Plakat Michael-Mitterauer-Preis 2023 (PDF)

Weitere Informationen: https://wirtschaftsgeschichte.univie.ac.at/institut/michael-mitterauer-preis/ 

Die Preisträger*innen werden im Herbst 2023 informiert.
Die Preisverleihung findet 2024 statt.