Aktuelles

1 2 3 4 ...
12.05.2021
 

WISO-Morgenkolloquium: Paul Horntrich (Wien): „Eine Sünde am Film? Die Rezeption sexualisierter Medien in den 1950er-Jahren am Beispiel von Willi Forsts ‚Die Sünderin‘“

Zeit: Mittwoch, 19. Mai 2021, 9.00–10.00 Uhr

Teilnahme: der Link zur Online-Veranstaltung wird zeitgerecht ausgeschickt

 

04.05.2021
 

WISO Abendkolloquium (in Kooperation mit dem IfÖG): „Im Mittelalter: Mit-Teilen oder Ver-Teilen? Ein Gespräch zwischen Joseph Morsel (Paris) und Ludolf Kuchenbuch (Berlin)“

Zeit: Dienstag, 18. Mai 2021, 18.15-19.45 Uhr (Achtung! Beginn ausnahmsweise c.t.)

 

Moderation: Juliane Schiel

03.05.2021
 

Vortrag von Julia Heinemann an der VHS Urania: „Armut in der Frühen Neuzeit. Prekäre Lebensweisen in Wien“

Vortrag am 5.5.2021, 18:00 - 19:30. www.vhs.at/de/k/287522953

29.04.2021
 

26.–30.4.2021: Josef Ehmer in „Betrifft: Geschichte“

Josef Ehmer spricht in der Ö1-Reihe „Betrifft: Geschichte“ über Kinderarbeit, die Geschichte von Armut und Ausbeutung

15.04.2021
 

Festveranstaltung "OeZG 30+1"

Datum: Donnerstag, 6. Mai 2021, 18-20 Uhr

Ort: Online-Veranstaltung via Zoom

13.04.2021
 

WISO-Morgenkolloquium: Florian Andretsch: „Familie, Besitz und Macht. Transformationen von Erb-praktiken und Verwandtschaftsorganisation im Adel Ober- und Niederös-terreichs, ca. 1500–1800“

Zeit: Mittwoch, 21. April 2021, 9.00–10.00 Uhr

Teilnahme: der Link zur Online-Veranstaltung wird zeitgerecht ausgeschickt

1 2 3 4 ...